CoD Cold War: Season 1 mit legendärer Map

Die erste Season von Call of Duty Black Ops: Cold War wurde offiziell vorgestellt. Wie bereits beim Vorgänger MW, enthalten Seasons kostenlosen Nachschub an Maps, Waffen und Spielmodi sowie jeweils einen Battle Pass. Hier zunächst die Infos im schnellen Überblick:

  • Nuketown '84 (am 24. November, vor Season 1)
  • 2vs2 Gunfight-Modus (in Season 1, ab 10. Dezember)
  • Neue Waffen, Maps & Spielmodi (ab 10. Dezember)
  • Geheimes Warzone-Event (ab 10. Dezember)

Nuketown: Der Map-Klassiker

Nuketown gilt als eine der bekanntesten und populärsten Maps im Franchise und wurde bereits zigfach neu aufgelegt - hier zuletzt in CoD Mobile.Nuketown gilt als eine der bekanntesten und populärsten Maps im Franchise und wurde bereits zigfach neu aufgelegt - hier zuletzt in CoD Mobile.

Jedes Black Ops hatte bisher seine eigene Version von Nuketown, die als eine der beliebtesten Maps der Serie gilt. Kein Wunder also, dass die Karte auch in Cold War zurückkehrt - und zwar zwischen dem Release am 13. November und dem Start von Season 1 am 10. Dezember.

Vom Aufbau her erwarten wir keine großen Überraschungen, der Stil wird aber an das 80er-Jahre-Setting angepasst sein, wie das Graffiti auf dem Bus bereits andeutet.

Release: 24. November

Gunfight kehrt zurück

Kurze und intensive Runden ohne Respawn sind das Markenzeichen von Gunfight.Kurze und intensive Runden ohne Respawn sind das Markenzeichen von Gunfight.

Überraschung: Kaum jemand hätte damit gerechnet, dass Cold War den 2vs2-Modus fortführen würde. Gunfight war in CoD Modern Warfare erstmals eingeführt worden und gewann schnell an Beliebtheit. Details sind bisher nicht bekannt, vermutlich werden wir hier aber verkleinerte Varianten der regulären Multiplayer-Maps aus Cold War spielen.

Release: In Season 1 (Start am 10. Dezember)

Neue Waffe: Die Groza

Die Groza ist ein Bullpup-Gewehr aus Russland. Die Waffe kam bereits in Rainbow Six, PUBG und früheren CoD-Teilen vor.

Die Groza ist ein Bullpup-Gewehr aus Russland. Die Waffe kam bereits in Rainbow Six, PUBG und früheren CoD-Teilen vor.

Das Bild aus der Season-Roadmap verrät es bereits: Zu den neuen Waffen zählt die OZ-14 Grosa, ein russisches Sturmgewehr im Kaliber 7,62 mm aus den früher 90er Jahren (also streng genommen nicht mehr aus der Ära des Kalten Krieges). Da von mehreren Waffen die Rede ist, wird das Arsenal in Season 1 wohl darüber hinaus weiterwachsen.

Release: In Season 1 (Start am 10. Dezember)

Neue Spielmodi & Warzone-Event

Season 1 soll weitere neue Spielmodi bieten, darunter ein neuer Zombies-Modus für den Koop. Außerdem ist die Rede von einer »geheimen neuen Warzone-Erfahrung«. Was sich dahinter genau verbirgt, bleibt aber unklar.

Fans vermuten hinter der kryptischen Beschreibung eine erste Veränderung der Verdansk-Karte in Richtung Kalter Krieg - denn mit dem Start von Season 1 werden ab 10. Dezember Warzone & Cold War zusammengelegt

Recent Posts

READ MORE

Black Ops Cold War season 2

20 Feb

admin

0

READ MORE

Call of Duty: Black Ops Cold War

17 Jan

admin

1

READ MORE

CoD Cold War: Season 1 mit legendärer Map

08 Nov

admin

0

READ MORE

Black Ops Cold War Beta

26 Sep

admin

0